bitcoin werbetext

der. Nachdem sich bereits ihr Engagement für Diätpillen als Fake herausgestellt hatte, wurde die Moderatorin nun unfreiwillig zur Werbefigur für fragwürdige Geschäfte. Worüber sie in der. In den Fake-News, die derzeit durch das Internet geistern, heißt es demnach, Rakers würde für das lukrative Geschäft sogar ihren Job bei der. Das ist ein Kampf gegen Windmühlen - amazon bitcoin als zahlungsmittel man kommt nicht dagegen an, so Hofer. Bild-Zeitung berichtet, soll die Moderatorin als Werbegesicht für fragwürdige Geschäfte mit der Internet-Währung Bitcoin missbraucht werden. Was für ein böser Schwindel! Hamburger Morgenpost berichtet, wurde Rakers unfreiwillig zur Werbefigur für dubiose Diätpillen gemacht. Es gibt Mittel, die für die Gesundheit gefährlich sein können. Sie ist Shooting Star unter den TV-Nachrichtensprecherinnen - und trägt plötzlich falsche Kleidung.

Airbnb bitcoin
Kostenlos bitcoin mining

Wir raten dringend davon ab, diese Produkte zu kaufen, sagte Judith Rakers Manager Oliver Wirtz gegenüber der. Wer Tabletten zum Abnehmen verwenden möchte, sollte sich genau informieren. Und zwar auf eine unglaublich dreiste Art und Weise. München - Die Moderatorin Judith Rakers ist vor der Kamera ein Profi. Denn Inhaltsstoffe und Angaben zu dem Diätmittel sucht man wohl auf der Webseite vergeblich. Miese Masche mit TV-Moderatorin Judith Rakers: Sie wirbt für Diätpillen. Tatsächlich bietet sie ihr erstes Abnehmprodukt an! Ebenfalls betroffen: ihr Tagesschau-Kollege Jan Hofer (68). Die meisten Produkte sind nach Meinungen von Experten jedoch meistens teuer und fast wirkungslos. Natürlich sind zu diesem Text Fotos von der Moderatorin auf der Webseite zu finden, die den Wahrheitsgehalt ihrer Worte unterstreichen sollen. Alles scheint eine große Lüge zu sein. Das ist eine ganz miese Masche.